Montag, 21. Januar 2013

Eigentlich



... wollte ich euch ja ein paar neu genähte Hasen zeigen,
die ich für dieses Jahr Ostern ausprobieren will.
Aber dann hat mich die Grippe erwischt und etwas außer Gefecht gesetzt.
Darum konnte ich auch nur sporadisch auf einigen eurer Blogs vorbeischauen.

Wird nachgeholt;)

Ganz gesund bin ich noch nicht. Aber auf dem Weg:0)
Und darum zeige ich euch einfach mal ein paar meiner "alten" Hasen;)


Neue kann ich euch hoffentlich demnächst zeigen.

★ NACHTRAG ★
Die Anleitung zu den süßen Hasensäckchen oben rechts gibt es hier.
Viel Spaß beim Ausprobieren!




Dann habe ich auf zwei Blog bei Giveaways gewonnen *freu*
Einmal bei Melanie von Bella Vita
Von ihr bekam ich ein verführerisches Pralinen“Backbuch“ und Pranlinenförmchen.

Außerdem eine bezaubernd schöne Badepraline,
die aber leider den Fototermin nicht mehr erlebt hat.
Hier auf Melanies Blog könnt ihr sie bewundern.
Sie war wirklich zum Reinlegen;)

Und bei Anne von Appelgretchen Blog war ich auch die glückliche Giveaway - Gewinnerin.
Wiederum konnte ich kurze Zeit später ein tolles Päckchen in Empfang nehmen.


Sogar ein Gläschen selbstgemachte Erdbeermarmelade war im Päckchen.
Es war das erste Mal, daß wir finnische Marmelade probiert haben;) Lecker.
Nochmal ganz lieben Dank an euch beide.
Ich habe mich jedesmal riesig gefreut, wenn euer Päckchen bei mir angekommen ist!




Trotz Grippe in den Knochen … leckerer Kuchen geht immer;)
Noch dazu, wenn er sooo saftig und lecker ist wie dieser Nusskuchen.
Der Rest meiner gemahlenen Haselnüsse aus der Weihnachtsbäckerei
konnte nicht besser verarbeitet werden :0)
Das Rezept kommt komplett ohne Butter und Mehl aus.
Der Kuchen wird trotzdem extrem saftig.



Hier das Rezept dazu:

ZUTATEN:
6 Eier
250 g Zucker
1 TL Vanillezucker
400 g gemahlene Haselnüsse
2 EL Semmelbrösel oder ersatzweise Grieß
2 TL Backpulver
1 Packung Schokoguß

ZUBEREITUNG:
Eier mit Zucker und Vanillezucker ganz schaumig schlagen, ca 10-15 Minuten mit dem Handmixer.
Nüsse, Semmelbrösel und Backpulver mischen und unter die Eiermasse rühren.
26er Springform mit Backpapier auslegen, Teig hinein geben
und bei 180 °C ca. 45-55 Minuten backen.
Kuchen auskühlen lassen.
Schokoguß auf den Kuchen streichen und fest werden lassen.

- Rezeptquelle: "Nusskuchen" von Chefkoch -

★★★
Mehr Rezepte findet ihr auf meinem Küchenblog.
★ ★ ★



Das wars für dieses Mal.
Ich wünsche euch eine gute und frohe Winterwoche.
Viele liebe Grüße, Gaby





Kommentare:

tinker-design hat gesagt…

Liebe Gabi,
die Häschen sind einfach wunderschöööön,ob nun alt oder neu,gefallen tun sie mir alle :-)))
und Dein Kuchen sieht auch superlecker aus,da bekommt man ja gleich richtig Appetit :-)))
Ich wünsch Dir noch gute Besserung !!!!
Sei lieb gegrüßt
Veronika

Onkel Nielson hat gesagt…

Hej du Liebe,

ihhh...Grippe!
Was machst du auch vor Sachen.
Weiterhin gute Besserung.

Deine Gewinne sind aber
wirklich toll.
Da kann man deine Freude darüber so richtig nachvollziehen.

Und nun zu diesen wundervollen Häschen.
Die sind ja allesamt so niedlich.
Ich freue mich auch schon so auf Ostern.
Mein erstes Ostern mit Max,
mal sehen, wie er es findet.
Weihnachten ging etwas an ihm vorbei. ;)

Also gute Besserung noch mal,
und erhol dich gut.
VLG Inga

Nicole hat gesagt…

Hallo Gaby,
was für süße Häschen, da bekomme ich Lust auf Ostern...
Und dann mal ♥-lichen Glückwunsch zu den Gewinnen. Die Glasschale ist wunderschön.
Dir jetzt erstmal gute Besserung, ganz liebe Grüße, Nicole

Rita hat gesagt…

Liebe Gaby
Au nei- jetzt hats dich auch noch erwischt! Das tut mir leid und ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung! Aber deine tollen Preise haben dir sicher geholfen, die lästigen Grippetage ein bisschen zu ertragen! Der Kuchen wird demnächst nachgebacken - er sieht richtig gluschtig aus und ohne Butter und Mehl ist er auch noch! Grandios! Deine Häschen sind allesamt allerliebst. Vorallem die "Häsli-Säckchen" finde ich allerliebst. Hast du ein Muster davon? Ich freue mich auf deine neue Hasenparade und noch einmal: gute Besserung liebe Gaby und herzlichste Grüsse aus dem Süden von Rita

Ilona hat gesagt…

Gratulation, liebe Gaby, zu den tollen Gewinnen. Aber auch Deine Hasis sind toll. Freue mich schon auf die nächsten. Deinen Nußkuchen habe ich schon gespeichert. Gibt es bald, noch dazu ohne Butter. (Wie "gesund"!) Dein Header gefällt mir gut.
Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

Sand and Shells hat gesagt…

Was für tolle Gewinne, liebe Gaby!! Da hat die Glücksfee aber ein gutes Händchen gehabt, gratuliere! Das mit der Grippe ist natürlich gar nicht fein, da wünsche ich Dir weiterhin gute Besserung.

Deine Häschen sind ja total süß! Dass Du schon an Ostern denkst... unglaublich! Wenn ich so aus dem Fenster gucke bei all dem Schnee ist mir so gar nicht österlich... da müssen schon mal ein paar Krokusse um die Ecke winken ;-)

Liebe Grüße und nochmals gute Besserung!
Jutta

Annerose hat gesagt…

Da wünsche ich dir mal eine schnelle und gute Besserung damit du deine Häschen beginnen kannst. Schön sind die vom vorigen Jahr. Der Kuchen sieht lecker aus.
Liebe Grüße Annerose
PS wo hast du denn diesen schönen Bloghintergrund her ? Verräts du das ?

Peziperli hat gesagt…

Liebe Gaby!
Ich wünsche dir gute Besserung!!
Deine Hasenparade sieht sooo grandios aus! Heuer muss ich auch mal welche nähen!
LG Petra

kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Gaby,
das tut mir leid - ich wünsche dir baldige Besserung - geh es langsaman -
die Häs´chen sind süß -

Gratulation zu den schönen Gewinnen -
der Kuchen lacht mich gradezu an - sieht so lecker aus - danke für´s Rezept -

ich wünsche dir alles Gute -

liebe Grüße - Ruth

Elfengarten hat gesagt…

Hej Gaby,
ersteinmal: baldige Besserung für dich!!!
Danke für die süßen Hasen-Bilder und die Anleitung dazu ;-)
Gratuliere dir ganz herzlich zu deinen Gewinnen - auch mir war die Glücksfee hold *freu*
Liebe tiefwinterliche Grüße von
Christine

Stilbruch hat gesagt…

Liebe Gaby,
herzlichen Glückwunsch zu deinen wunderschönen Gewinnen, ich freue mich mit dir!
Deine Hasen sehen zauberhaft aus und dein Kuchen .... mhmm köstlich!

Ich wünsche dir gute Besserung!

Viele liebe Grüße
Simone

Rosenmaerchen fee hat gesagt…

Mhhh.. der Kuchen sieht ja lecker aus.
Vielen Dank für das Rezept.

Ich wünsche dir gute Besserung. Komm schnell wieder auf die Beine.

LG Moni

Lia hat gesagt…

Liebe Gabi,
der Kuchen sieht aber echt saftig und lecker aus!Ich liebe Schokolade und Nüsse!Na,da hast du aber ordentlich abgesahnt;)
Gute Besserung
wünscht dir Lia

LiebeArtWerkstatt hat gesagt…

Hallo liebe Gabi,
danke für das tolle Rezept, sieht sehr lecker aus.
Auch deine Häschen sind so süß, ich hab so ähnliche genäht, sehen aber nicht so dolle aus wie deine.
Hoffentlich geht es dir bald wieder richtig gut, ich wünsch dir gute Besserung.
♥lich liebe Genesungsgrüße andrea.

Andrea hat gesagt…

Hallo liebe Gaby!
Ach so süß sind deine Häschen!Ich werd morgen mit Hilfe meiner Mama auch welche nähen,mal sehen,was raus kommt,grins,werd noch schnell deine Anleitung angucken,ist sicher hilfreich....,danke!Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Gewinn,viel freude damit!So nun nehm ich noch ein Stück von deinem leckeren Kuchen und wünsch dir gute Besserung!Lg Andrea!

Kerstin hat gesagt…

Liebe Gaby,

was für süße und leckere Sachen es heute hier bei Dir gibt!♥ Ganz süß sind die kleinen Häschen, das glaub ich muss in unbedingt auch ausprobieren und für Kuchen schwärme ich ja sowieso, das Rezept ist sehr interessant so ganz ohne Fett und Mehl. Herzlichen Dank fürs Teilen. Ich wünsch Dir ganz schnelle gute Besserung und eine gute Woche

Viele liebe Grüße

Kerstin

Efeuwald hat gesagt…

Liebe Gaby!
Ich wünsche Dir gute Besserung!! Dein Hasenstall sieht aber super klasse aus!!! So tolle Züchtungen, da wird jeder Hasenzüchter neidisch *lach*! Dein Nusskuchen ist genau nach meinem Geschmack und so kommt Dein Rezept mal direkt in mein Mäppchen!
Liebe Grüße und erhol Dich gut!
Ulla

Krönchen hat gesagt…

Liebe Gaby,
oh oh, ich wünsche dir gute und schnelle Besserung!
Werd´ schnell wieder gesund!
Bis dahin erfreunen wir uns an deinen " alten " Hasen. Zauberhaft.
Da bist d dem Frühling schon ganz nah gekommen, nicht wahr?
Herzlichst
Claudia

ElbeGlück hat gesagt…

Liebe Gaby, als erstes gute Besserung für dich, ich hoffe Du bist bald wieder fit.


Deine Häschen sind ja sowas von niedlich, das Du schön im Osterfieber bist !?
Obwohl Ostern ist ja dieses Jahr schon zeitig.


Ich wünsche dir eine schöne Woche.....♡ Heike

Barbara hat gesagt…

Liebe Gaby,
oooohhhh, dieHasen sind ja süß!!!! In die mit dem roten Streifen hab ich mich direkt verliebt!!!! Genau meine Farbe!!!!! Sososososo schööööööööööön!!!!
Glückwunsch zu den tollen Gewinnen!
Wir befinden uns gerade auf dem Weg der Besserung!
Alles Liebe für Dich,
Barbara

Bastelhandwerk hat gesagt…

Ohhhh liebe Gaby,

die Häselein sind allesamt ganz entzückebnd und die Säckchen-Häschen haben es mir ganz besonders angetan, die werde ich bald ausprobieren müssen.

Ich gratuiere Dir ganz herzlich zu Deinen Gewinnen - bist wiedermal ein Glückskind - freue mich mit Dir !!!

Nusskuchen könnte ich auch machen, da wird sich mein Mann wieder freuen, Zutaten sind zu Hause und danke Dir für die Rezeptur !!

Heute habe ich zum ersten Mal meine neue Stickmaschine ausprobiert, ist super, aber doch gewöhnungsbedürftig. Aber Übung macht den Meister, denke ich mir !!!

Herzliche Grüße und eine ganz rasche gute Besserung wünscht Dir Renate

Danny hat gesagt…

Liebe Gaby,

Ersteinmal, Gute Besserung!!!
Deine Hasenkinder sind sehr schön, ich bin ganz begeistert.
Herzlichen Glückwunsch zu deinen tollen Gewinnen.

liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir,

Danny

Claudia hat gesagt…

Liebe Gaby,
auch ich möchte Dir zuerst mal weiterhin Gute Besserung wünschen!
Schön, daß Du Dir trotzdem Zeit genommen hast für diesen wunderschönen Post! Deine Hasen sind sooo schön und verkünden den Frühling ;O)
Und der Kuchen sieht so lecker aus! Vielen Dank für das Rezept!
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

versponnenes hat gesagt…

Hej Gaby,

ich schleppe nun meine Erkältung in die 5. (!) Woche... gruselig.
Ich wünsche Dir, dass es schneller vorbei ist!!!

GGGGGGGGGGGLG Katja

Kleine Traumwolke hat gesagt…

Oh liebe Gaby,
ich wünsche dir weiterhin gute Besserung.
Deine Bilder sind wieder einmal sehr schön und die Häschen muss ich unbedingt auch nähen.Vielen Dank für den Link.
Der Kuchen schaut auch oberlecker aus!!!
Gaaanz viele liebe Grüße,
Diana

Daniela ~Mayodan~ hat gesagt…

Liebe Gaby!
Also ich finde deine *alten Hasen* immer wieder süss! Besonders die beiden mit den roten Streifen am Boden. Bin schon gespannt auf deine neuen Kreationen. Ich möchte mir vielleicht auch noch ein Häschen im Mailegstyle machen. Mal sehen.

Oh, du hast tolle Sachen gewonnen, da gratuliere ich dir ganz herzlich! Gewinnen ist immer toll :-))

Viele liebe Grüße und noch eine gute Besserung wünscht dir
Daniela!

Angela hat gesagt…

Hallo liebe Gabi,

oh jetzt hat es Dich auch erwischt!
Ich hoffe es geht Dir bald wieder besser.
Deine Hasenparade ist ja süß! Ich werde mich da auch mal herantrauen.
Danke für den Link.
Das Du wenn es Dir nicht gut geht auch noch einen Kuchen zauberst, alle Achtung!!!!
Er sieht sehr lecker aus und ist wohl auch gar nicht so schwer zu zubereiten. Genau das Richtige für mich.

Ich wünsche Dir auch noch eine schöne Woche!

Alles Liebe Angela

Lena hat gesagt…

Liebe Gabi,
tut mir leid zu hören, dass du krank warst, aber ich freu mich, dass es dir schon besser geht. Die Grippewelle hat, Godseidank, einen Bogen um uns gemacht.
Ich habe ganz viele neue Leser/innen bekomme und freu mich ganz doll darüber.
Wenn ich die 30 ( ja ich weiss; sind nicht sooo viele) werde ich einen Giveaway starten. Ich bin schon am überlegen, was ich denn verschenke.
Viele liebe Grüße
Lena

smilahome hat gesagt…

Die Häschen sind allesamt schön! Da bin ich ja heute schon auf die Neuen gespannt.

Ich hoffe, Du bist bald wieder vollkommen auf dem Dampfer,

bis dahin,
liebe Grüsse,

Bine

Zwergenwelt hat gesagt…

Liebe Gabys,

auf deinem blog gibts immer so eine schöne Vielfalt zu entdecken, die Hasen sind so süß, so goldig, und der Kuchen läßt mir das Wasser im Munde zusammenlaufen, schön auch die Geschenke und dein Dekorationen.Herzliche Grüße, cornelia

Monika Ozdoba hat gesagt…

so stunning!
Why don't we follow each other? ;)

XOXO, Monika

Rosine hat gesagt…

Gaby, du Liebe, erst einmal wollte ich dir allerbeste Gesundheit wünschen. Ich glaube, damit ist man nie zu spät.
Und dann werde ich gleich mal dein Rezept ausprobieren, weil ich gerade meinen Back- und Gewürzeschrank aufgeräumt habe und feststelle, dass ich ganz viele Tüten mit Haselnüssen und auch 4 Päckchen Konvertüre da drin habe. Mr. Big hat heute Morgen angedeutet, dass er gerne heute Nachmittag einen Kuchen essen würde.
Dann paßt ja alles gut zusammen.

Bis bald
die Rosine

Rosine hat gesagt…

Kuvertüre natürlich!

Stephie hat gesagt…

Hallo Gaby,
auch alte Hasen sind ganz bezaubernd und die Säckchen gefallen mir sehr gut. Zu Deinen tollen Gewinnen gratuliere ich Dir, Pralinen würde ich auch gerne mal selbst machen. Der Kuchen sieht sehr lecker aus. Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche und gute Besserung.
Liebe Grüße
Stephie ♥

Jana hat gesagt…

HUHU liebe Gabi.Ganz niedlich sind deine Häschen.Der am Schrank hängt ist sieht klasse aus. Denn Kuchen werde ich probieren er sieht äußers lecker aus, habe auch noch Reste von Weihnachten.Danke fürs Rezept.
Gute Besserung für dich ist auch so kald und der viele Schnee. Ich hätte es gern auch wärmer.
Laß es dir gut gehen und schönen Abend.Liebste GRüße Jana.

Rosine hat gesagt…

Guten Morgen Gaby, die Kuchenplatte gibt es für eine Gegenleistung von Euros bei butlers.

Hab einen schönen Tag!

LG Rosine

Puschkalina hat gesagt…

Uiiii, der Kuchen sieht aber lecker aus liebe Gaby, da erwachen meine Lebensgeister gerade aber extrem;-))) Ich hoffe du bist schon wieder gesund und munter♥ Deine Gewinne sind ja zauberhaft. Bin schon auf die ersten Pralinchen gespannt. Ich mache auch immer selbst die Marmelade, ist wirklich vieeeeeel leckerer.
Hab einen schönen Tag, liebe Grüße Puschi♥

*Smukke Ting* hat gesagt…

Liebe Gaby,
leider habe ich Deinen Post verpasst und erst heue gesehen, schäm... Ich wünsche Dir gute Besserung und hoffe, dass es Dir mittlerweile wieder besser geht!!! Im Moment sind ja doch sehr viele erkältet, auch bei uns in der Firma hört man überall Gehuste und Geniese... Deine Häschen sind ja allesamt super süß geworden!!! Und ich freue mich sehr mit Dir über Deinen schönen Gewinne!!! Tolle Sachen hast Du bekommen!!! Den Nusskuchen würde ich meinem Mann backen, der liebt Nusskuchen!!!

Ganz liebe Grüße, Birgit

Rostrose hat gesagt…

Liebe Gaby,
angesichts deiner süßen "alten Hasen" bekomme ich gleich richtig Lust auf Ostern (und Osterdeko ;o)) - und dein Kuchen ganz ohne Butter klingt ja einfach wunderbar, das ist fast schon "Diätnahrung" :o))
Ich hoffe, du bist bald wieder fit und gesund, um dich über neue Hasenprojekte und andere schöne Dinge des Lebens zu stürzen!
♥♥liche Grüße & alles Liebe von der rostrosigen Traude

Rosentraum hat gesagt…

Hallo Gaby,
bin heute durch Zufall auf dein Blog gestoßen und bin begeistert! Werde mir jetzt einmal in aller Ruhe alles anschau´n und damit mir nichts entgeht, werde ich mich auch gleich als regelmäßige Leserin eintragen :)) Ich wünsche dir gute Besserung und einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Martina

mueppi hat gesagt…

Deine Häschen sehen wunderschön aus!!!!!!
Herzlichen Glückwunsch zu Deinen wunderschönen Gewinne!!
Den Duft des Kuchens rieche ich bis Düsseldorf!
Ich wünsche Dir gute Besserung und einen schönen Sonntag!
LG Gisela

Das Knöpfle hat gesagt…

Hallo Gaby,
hach, die Hasen sind ja herzig geworden. Und das Rezept habe ich schon nachgebacken - sehr sehr lecker. Danke dafür.

Ich fühl mich sehr wohl bei dir und werde nun öfter vorbeikommen.

Liebe Grüße, Anne

Wolke-Sieben hat gesagt…

Liebe Gabi,
wollte noch mal Danke sagen, für den Link zum Tischläufer - ziert schon unseren Tisch und freut mich sehr.
Auch den tollen Nusskuchen werde ich die Woche nachbacken.
Der passt grad so gut zu meinem Abspeckplan - so ganz ohne Mehl und Butter ;-)

Herzlichst Doris

lovely things and needleworks hat gesagt…

Liebe Gaby,

habe gerade deinen Blog entdeckt und mich ganz spontan in deine genähten Hasensäckchen verliebt. Vielen Dank für den Link dazu. Wurde soeben von mir abgespeichert und ist auf meine To-To-Liste gewandert.

Herzige Grüße aus Hamburg,
Ilona